Geräteturnen

Kurs 2 Geräteturnen
Wer Knaben & Mädchen / 1. - 9. Klasse 
Kursdauer  14. April 2020 - 17. April 2020
Kurstag Dienstag - Freitag, täglich
Kurszeit 09:00-13:00 Uhr
Kursort Turnhalle Stalden oben
Kosten CHF 20.-
Kursleitung Katja Blaser

Beschrieb

In der Schweiz wird Geräteturnen klar vom Kunstturnen unterschieden. Die Schwierigkeit ist im Geräteturnen tiefer als im Kunstturnen, dafür wird mehr Wert auf die technische Ausführung und vor allem auf eine saubere Haltung gelegt. Die Mädchen turnen am Boden, Sprung, Reck und Schaukelring, die Jungs zusätzlich noch am Barren. In den Trainings werden neben den Turnelementen hauptsächlich an Körperhaltung, Kraft und Beweglichkeit gearbeitet. Das Turnen baut eine allgemeine Körperwahrnehmung auf, stärkt das Selbstvertrauen und bildet auch als Einzelsport Sozialkompetenzen aus.

Inhalt des Angebots

Wir werden innerhalb der Woche ein Motto auswählen und dazu gemeinsam etwas in der Turnhalle erarbeiten. Der Kurs beinhaltet Elemente des Kindersports, des Geräteturnens, der Akrobatik und natürlich der Fantasie aller Teilnehmenden. Ziel ist es, die Bewegungsgrundformen zu schulen, die Körperwahrnehmung zu verbessern und schlussendlich ein Erinnerungsstück zum Motto zu kreieren.